Montag, 18. Mai 2015

VK für Wohnungskatze gesucht in 88423 Weimar

Hallo,

für unsere Elektra haben wir eine nette Anfrage aus Weimar.

ich habe bereits 4 Leute aus ZERG angeschrieben, eine ist leider verzogen, die andere nur für Hunde verfügbar und 2 haben sich überhaupt nicht zurück gemeldet.

Ist irgendwer mit Katzenerfahrung da (die vorhandene Katze war bisher Einzeltier, hat aber problemlos in einer Tierpension mit anderen Katzen Kontakt gehabt), der eine VK machen könnte?

Kontakt: Kerstin, 05751/982797, kerstin@anaa-katzen.de

Vielen Dank und liebe Grüße

--
Kerstin Ridder
1. Vorsitzende
ANAA-Katzen Deutschland e.V.
www.anaa-katzen.de
www.anaaweb.org

Dienstag, 5. Mai 2015

Die Freundschaft und die Liebe sind zwei Pflanzen aus einer Wurzel. Die letztere hat nur einige Blumen mehr
Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803), dt. Schriftsteller

Samstag, 2. Mai 2015

Orlando sucht ein Zuhause

Orlando ist ein Herdenschutzhund (Akbash-Mix?) und auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Er wurde ca. 2013 geboren und ist kastriert, gechipt und geimpft. Zurzeit lebt er in Kalletal im  Franziskushof. Dort wurde er in ein bereits bestehendes Rudel integriert, aber er sorgt als „Stänkerfritze“ für ständige  Unruhe. Er sucht sich gezielt unterwürfige Tiere und mobbt sie. Sanfte und nicht durchsetzungsfähige Menschen akzeptiert er nicht. Er knurrt sie an und bedroht sie auch. Er war bereits einmal vermittelt, kam jedoch zurück, da er den Mann als Rudelchef akzeptierte, jedoch nicht die anderen Familienmitglieder. Bei ihm zeigt sich deutlich ein Beschützerverhalten. Er müsste in absolut hundeerfahrene Hände mit konsequenter Führung und eignet sich nicht für Anfänger. Er geht sehr gerne spazieren und freut sich sehr, wenn er „sein“ Geschirr sieht.

Unsere Kontaktdaten:
Tierschutzverein Franziskushof e.V.
Echternhagen 13
32689 Kalletal
Tel.: 05264/5374
Handy: 0151/75085123












Ginger, *08/2014, FIV positiv

Ginger ist eine bildhübsche schwarze Langhaarmaus, die von einer Pflegestelle von ANAA in Madrid gemeinsam mit ihrem Bruder auf der Straße gefunden wurde.

Da die Zwei zutraulich waren, brachte die Pflegestelle die zwei Mäuse zwecks Kastration zu ANAA ins Tierheim. Dort stellte sich dann leider bei einem Schnelltest heraus, dass die beiden FIV-positiv sind.

Glücklicherweise hat eine der Tierärztinnen, die bei ANAA angestellt sind, zuhause selber eine FIV positive Katze und erklärte sich bereit, die 2 bei sich aufzunehmen, der Bruder hat dort ein festes Zuhause gefunden, Ginger sucht jetzt ein Plätzchen. Auf unseren Wunsch wurde noch ein PCR-Test gemacht, um bezüglich FIV ganz sicher sein zu können, dieser fiel dann auch wieder positiv aus.

Ginger ist eine soziale, liebe und total nette Schönheit, die sich prima mit den 2 anderen Katzen und auch den Hunden versteht. Sie ist verschmust und freundlich und hätte so gern ein eigenes Zuhause, natürlich nur zu ebenfalls positiven Katzen und selbstverständlich ohne Freigang, aber bestimmt gern mit einem gesicherten Balkon. Mit Menschen ist Ginger ein wenig vorsichtig, sie mag es, gestreichelt und gebürstet zu werden, wenn sie auf dem Sofa oder Bett sitzt, aber sie muss zum Menschen kommen. Nachts allerdings schläft sie sehr gern mit im Bett. Wenn man versucht, sie zu packen, flüchtet sie und versteckt sich, da ist also etwas Geduld gefragt.

Da wir vor über einem Jahr unseren positiven Nikolaus ebenfalls gut vermitteln konnten, sind wir hoffnungsfroh, dass auch Ginger bald ihre Menschen finden wird. Sie ist ja noch eine junge Katze, die durchaus noch ein langes Leben vor sich haben kann.

Ginger ist kastriert, jedoch außer gg. Tollwut nicht geimpft, da eine Imfpung lt. Aussage der Tierärzte nicht vorgenommen werden sollte, um das Immunsystem nicht zu belasten.

Sollten Sie Interesse an einer Adoption haben, lesen Sie sich bitte unseren "Vermittlungsablauf" sowie unseren Schutzvertrag auf der Seite www.anaa-katzen.de VOR Anfrage durch; einige Fragen können damit im Vorfeld geklärt und Probleme vermieden werden. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass nicht alle dt. Flughäfen von Madrid aus angeflogen werden und wir voraussetzen, dass Interessenten auch bereit sind, weitere Strecken zu fahren. Im Interesse unserer Tiere suchen wir immer nach der besten Lösung, eine Lieferung vor die Haustür ist jedoch nicht möglich.

Kontakt für unsere hübsche Maus:

K. Ridder
05751/4099461










Kismet (*02/2008) Kira (*04/2010)

Kismet: Siam-Mix, lieb anhänglich, verschmust, sehr menschenbezogen Kira: sehr lieb, eher ruhig, etwas zurückhaltend, verspielt   Kira...